Wintersemester 2017/18
  • Vorlesung; Einführung in die französische Literaturwissenschaft
  • Hauptseminar; Jeanne d'Arc: literaturgeschichtliche Etappen und Erinnerungskultur
  • Kolloquium; Lektürekolloquium/Examenskolloquium zur französischen und italienischen Literaturwissenschaft
  • Hauptseminar; Literatur und Malerei - der Paragone der Künste
Sommersemester 2017
  • Vorlesung; Tugendschule und Aufklärungspalast: französisch-italienische Theatergeschichte des 18. Jahrhunderts
  • Kolloquium; Examenskolloquium zur französischen und italienischen Literaturwissenschaft
  • Hauptseminar; Kinder und Literatur, Jugend in der Literatur
  • Seminar; Damatik / Lyrik / Epic: Goldoni, Leopardi, Tabucchi
Wintersemester 2016/17
  • Vorlesung; Einführung in die französische Literaturwissenschaft
  • Kolloquium; Examenskolloquium zur französischen und italienischen Literaturwissenschaft
  • Hauptseminar; Guy de Maupassant
  • Hauptseminar; Poetiken des Schlusses - letzte Worte in der Literatur
Sommersemester 2016
  • Hauptseminar; Tahar Ben Jelloun
  • Hauptseminar; Unheimliche Geschichten: Finsteres, Phantome und Phantastisches in der französischen und italienische Literatur
  • Kolloquium; Examenskolloquium zur französischen und italienischen Literaturwissenschaft
  • Vorlesung; Reiseliteratur und literarische Reisen
  • Vorlesung; Einführung in die Italienische Literaturwissenschaft
Wintersemester 2015/16
  • Vorlesung; Einführung in die französische Literaturwissenschaft
  • Hauptseminar; Étapes du théâtre français: histoire, textes et spectacles (17e au 20e siècles)
  • Hauptseminar; Literatur und die Künste
  • Kolloquium; Examenskolloquium zur französischen und italienischen Literaturwissenschaft
Sommersemester 2015
  • Hauptseminar; Novellistisches Erzählen in der frankophonen Literatur
  • Hauptseminar; La chanson française – littéraricité , histoire et intermédialité du genre
  • Vorlesung; Einführung in die itlaienische Literaturwissenschaft
  • Kolloquium; Examenskolloquium zur französischen und italienischen Literaturwissenschaft
  • Vorlesung; Poésie de la modernité: „Les Fleurs du mal“ und „Le Spleen de Paris“ (Charles Baudelaire)
Wintersemester 2014/15
  • Vorlesung; Einführung in die französische Literaturwissenschaft
  • Hauptseminar; Poetiken des Anfangs: Erste Worte in der Literatur
  • Hauptseminar; Jeanne d’Arc: literaturgeschichtliche Etappen und Erinnerungskultur
  • Kolloquium; Examenskolloquium zur französischen und italienischen Literaturwissenschaft
Sommersemester 2014
  • Kolloquium; Examenskolloquium zur französischen und italienischen Literaturwissenschaft
Wintersemester 2013/14
  • Vorlesung; Einführung in die französische Literaturwissenschaft
  • Hauptseminar; Was ist tragisch? Tragödien und Tragödienkonzepte in der französischen Literaturgeschichte
  • Hauptseminar; Littérature et Negritude
  • Kolloquium; Examenskolloquium zur französischen und italienischen Literaturwissenschaft
Sommersemester 2013
  • Vorlesung; Literatur und Wissenschaft
  • Hauptseminar; Reiseliteratur
  • Hauptseminar; Jacques Prèvert - <Paroles>
  • Kolloquium; Examenskolloquium zur französischen und italienischen Literaturwissenschaft
  • Übung; Übersetzung Italienisch-Deutsch
Wintersemester 2012/13
  • Vorlesung; Einführung in die französische Literaturwissenschaft
  • Vorlesung; Einführung in die italienische Literaturwissenschaft
  • Hauptseminar; Realismus und Naturalismus in der französischen Erzählliteratur
  • Hauptseminar; Chrétien de Troyes - Perceval-Wolfram von Eschenbach-Parzival: Zwei mittelalterliche Klassiker im Vergleich
  • Kolloquium; Examenskolloquium zur französischen und italienischen Literaturwissenschaft
Sommersemester 2012
  • Vorlesung; Tugendschule und Aufklärungspalast: französisch-italienische Theatergeschichte des 18. Jahrhunderts
  • Hauptseminar; Les Fables de Jean de La Fontaine: diversité et divertissement
  • Hauptseminar; Selbst- und Fremdbilder: "francité" in Literatur, Chanson und Film
  • Kolloquium; Examenskolloquium
Wintersemester 2011/12
  • Vorlesung; Einführung in die französische Literaturwissenschaft
  • Vorlesung; Einführung in die italienische Literaturwissenschaft
  • Hauptseminar; Unheimliche Geschichten: Finsteres, Phantome und Phantastisches in der französischen und italienischen Literatur
  • Hauptseminar; Rimbaud und Verlaine
  • Kolloquium; Examenskolloquium Spanisch und Französisch
Sommersemester 2011
  • Vorlesung; Realismus/Naturalismus in Frankreich und Italien
  • Hauptseminar; Wenn Literatur sich selbst betrachtet: Metafiktionalität und ästhetische Selbstreflexion
  • Hauptseminar; Romantiken: Frankreich und Italien
  • Kolloquium; Examenskolloquium für französische und italienische Literaturwissenschaft
Wintersemester 2010/11
  • Hauptseminar; Lyrik der Moderne "Les fleurs du Mal“ und die „Petits poèmes en prose“ von Charles Baudelaire
  • Hauptseminar; Matière de Bretagne: Aspekte eines Mythenkomplexes in Literatur und Film
  • Vorlesung; Einführung in die französische Literaturwissenschaft
  • Vorlesung; Einführung in die allgemeine und italienische Literaturwissenschaft
  • Kolloguium; Examenskolloquium
Sommersemester 2010
  • Hauptseminar; Poetiken des Schlusses – oder: Wie man in der Literatur die Dinge zu Ende bringt
  • Hauptseminar; Poesie und francité: Geschichte des französischen Chansons
  • Vorlesung; Reiseliteratur und literarische Reisen: Etappen einer französisch- italienischen Literaturgeschichte
  • Kolloquium; Examenskolloquium
Wintersemester 2009/10
  • Vorlesung am Institut für Romanistik; Einführung in die Französische und Allgemeine Literaturwissenschaft
  • Proseminar ebd.; Selbstbeschreibungen: Geschichte und Ästhetik der literarischen Autobiographie
  • Graduiertenprogramm (Graduate Centre for the Study of Culture); Workshop “Moderne Mythen”
Sommersemester 2009
  • Vorlesung am Institut für Romanistik der JLU Gießen; „Menschenbilder – Literaturentwürfe“
  •  Proseminar ebd.; Neues erzählen – neues Erzählen: Novellen in der französischen und italienischen Literatur des 16. bis 19. Jahrhunderts
Wintersemester 2008/2009 (Vertretungsprofessur für Romanische Literaturwissenschaft, JLU Gießen)
  • Vorlesung; Einführung in die Französische und Allgemeine Literaturwissenschaft
  • Vorlesung; Reisen und Literatur: der Grand Tour und seine Folgen
  • Hauptseminar; Französisch-italienische Theatergeschichte: von der Commedia dell’arte zu Beaumarchais
  • Wissenschaftliche Übung; Einführung „Französische und Allgemeine Literaturwissenschaft“
Sommersemester 2008 (Hauptseminar französische Literaturwissenschaft)
  • Poetiken des Schlusses – oder: Wie man in der Literatur die Dinge zu Ende bringt
Februar 2007 bis Sommersemester 2007
  • Grundkurs Promotion des Fachbereichs “Sprache, Literatur, Kultur”
  • (Graduate Centre for the Study of Culture der Universität Gießen)
Wintersemester 2006/2007 (Wiss. Übung f. Examenskandidaten Italienisch)
  • Textinterpretation Italienisch (Schwerpunkt Gattung / Textsorte)
Sommersemester 2006 (Université de Perpignan, Département des Lettres)
  • Mythe et Nation (Niveau Master 2; Blockseminar in französischer Sprache)
Wintersemester 2005/2006 (Wiss. Übung f. Examenskandidaten Italienisch)
  • Textinterpretation Italienisch (Schwerpunkt Geschichte und Literatur)
Sommersemester 2005 (Proseminar italienische Literaturwissenschaft)
  • Poesia dell’infinito: Giacomo Leopardi (1798-1837)
Wintersemester 2004/2005 (Hauptseminar französische Literaturwissenschaft)
  • Neuer Blick auf alte Zeiten? Zur Konjunktur des Mittelalters in Literatur und Film der Jahrtausendwende
Wintersemester 2002/2003 (Proseminar französische Literaturwissenschaft)
  • Kleine Literatur- und Kulturgeschichte der Muße, der Faulheit und des Müßiggangs
Wintersemester 2000/2001 (Proseminar Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft)
  • Kleine Literatur- und Kulturgeschichte der Muße, der Faulheit und des Müßiggangs
Sommersemester 2000 (Proseminar Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft)
  • „(Un-)Männliches“ und „(Un-)Weibliches“ bei Franz Grillparzer
Wintersemester 1999/2000 (Proseminar Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft)
  • Das Theater des 17. Jahrhunderts im europäischen Vergleich
Sommersemester 1999 (Proseminar Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft)
  • Das Gewissen in der Literatur – die Literatur aus dem Gewissen (16.-20. Jahrhundert)